Savuti- & Linyanti-Region

Savuti und Linyanti bilden den westlichen Teil des Chobe-Nationalparks. Die Savuti-Region wird vom unregelmäßig fließenden Savuti Channel bewässert. Das Savannenland ist bekannt für die jährliche Wanderung von Zebras, Kudus, Impalas, Gnus und Raubtieren. Außerdem ist Savuti berühmt für seine Elefantenbullen und ein Löwenrudel, das sich auf die Elefanten-Jagd spezialisiert hat.

Linyanti liegt am Linyanti River in der Nordwestecke des Nationalparks. Hier leben unter anderem die seltenen Afrikanischen Wildhunde, Rappen- und Pferdeantilopen sowie eine Vielzahl von Vogelarten.




Nachfolgend empfehlen sich hier Unterkünfte in der Savuti- & Linyanti-Region.


haarlinie

Unterkünfte in der Savuti- & Linyanti-Region - Übersichtskarte

Bild vergrößern



Unterkünfte mit zahlreichen Bildern

Savute Safari Lodge

Die Savute Safari Lodge liegt im trockenen Savute Kanal, der vor über 20 Jahren ausgetrocknet ist, im Herzen des Chobe Nationalparks. Savute ist berühmt für seine Elefantenbullen und ein besonderes Löwenrudel, das auf die Jagd von Elefanten spezialisiert ist.


Zarafa

Zarafa Camp hat im Juni 2008 mit wunderschönem neuen Design und in spektakulärer Lage wiedereröffnet. Das National Geographic Adventure Magazin hat Zarafa als eine der 50 Top Öko-Lodges der Welt ausgezeichnet.


Selinda Camp

Selinda ist ein privates kleines Camp, das am Ufer des Selinda Spillway leisen Luxus bietet. Der Wasserlauf, der das Okavango-Delta mit den Sumpfgebieten, Flüssen und Auen des Linyanti und Kwando verbindet flieβt hier durch weite Ebenen.


Savuti Tented Camp

Das Savuti Camp befindet sich in einem abgelegenen Teil des privaten Linyanti Wildschutzgebietes im nördlichen Botswana. Das Camp ist nur 17 km von der Zibadjanja Lagune, der Quelle des Savuti Kanals, entfernt gelegen.


Savute Elephant Camp

Diese Lodge gehört zu den schönsten Camps in Botswana und zur Orient-Express Gruppe. Das Savute Elephant Camp liegt im Herzen des Chobe National Parks am Ufer des Savuti.


Lagoon

Das Lagoon Camp befindet sich in der 232 000 Hektar groβen privaten Wildnis des Kwando Wildschutzgebiets, unter gigantischen Ebenholzbäumen. Der Groβteil der Gegend besteht aus Mopane Wäldern, doch finden sich auch mit offenen Lichtungen entlang des Kwandoflusses.


Lebala

Im südlichen Teil des 232 000 Hektar großen Kwando Wildschutzgebiets liegt das Lebala Camp. Es befindet sich in den Linyanti-Feuchtgebieten, wo der Kwando Fluβ in eine enorme Sumpflandschaft mündet, bevor er auf der anderen Seite als Linyanti Fluβ in nordöstlicher Richtung weiterfließt.


Linyanti Bush Camp

Das Linyanti Bush Camp ist ein kleines Camp am Ufer des Linyanti in einer privaten Konzession westlich des Chobe Nationalparks in der Chobe Enklave. Das Camp bietet Ihnen eine exklusive Erfahrung, weit ab von den touristischen Hauptrouten des Chobe.


King´s Pool

Kings Pool ist eines der schönsten und luxuriösesten Camps in Botswana. Das Camp liegt im Linyanti Wildreservat, das westlich an den Chobe Nationalparks angrenzt. Das Camp befindet sich an der hufeisenförmigen Kings Pool Lagune am Linyanti Fluβ.


Duma Tau

Duma Tau –in Setswana „das Gebrüll des Löwen“– liegt im Norden Botswanas im privaten 125.000 Hektar großen Linyanti Wildreservat, welches westlich an den Chobe Nationalpark angrenzt. Duma Tau wurde unter schattenspendenden Bäumen auf Holzplattformen erbaut.


haarlinie

Preisbeispiele einiger Botswana Camps

haarlinie








Anzeige:





Urlaubsschutz24: Reiseversicherung, Reiserücktrittsversicherung plus Urlaubsgarantie – Kompetenter Reiseversicherung Spezialist

Weltweit sicher unterwegs mit dem Versicherungsschutz der Hanse Merkur!